Die Pflege eines Akku-Schlagschraubers

Ein Akku-Schlagschrauber ist konstruktionsbedingt anders aufgebaut als ein Druckluft-Schlagschrauber daher benötigen Sie etwas mehr Pflege. Bei günstigen Modellen sollten man beachten, dass beim Elektromotor unter längerer Belastung zu Überhitzung kommen kann. Wenn die Akkukapazität deutlich von der Herstellerangabe abweicht ist es sehr wahrscheinlich das minderwertige Akkuzellen verwendet wurden. Es ist zu empfehlen die Garantie bei so einem Fall in Anspruch zu nehmen. Falls nach mehreren Jahr die Akkukapazität deutlich abnimmt kann man bei Markenherstellern üblicherweise auch Akkus nachbestellen. Für eine lange Lebensdauer eines Akku-Schlagschraubers ist es wichtig den Elektromotor nicht überzubelasten. Bei der Nutzung sollten genügend Pausen eingeplant werden. Diese Maßnahme schont die Akkuzellen ebenfalls. Falls eine Akkuaufladung für die geplante Aufgabe nicht ausreichen sollte, ist die Verwendung von Ersatzakkus zu empfehlen. Eine Wiederaufladung von verbrauchten Akkus mehrmals in kurzer Zeit ist sehr zum Nachteil der Akkulebensdauer. Mit ein paar kleinen Maßnahmen haben Sie mehr Freunde mit ihren Werkzeugen.

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.